Lesemonat März 2018


Lesemonat März 2018



Hallo ihr lieben Bücherliebhaber!💕
Auch diesen Monat konnte ich sehr viel lesen, allerdings hatte ich Hin und Wieder mal eine kleine Leseflaute und musste meine Hausarbeit schreiben. Nichtsdestotrotz sind es stolze 6 Bücher (und 3 Kreativ-Bücher) geworden.😎💗
Viel Spaß beim Stöbern - vielleicht gefällt euch ja das ein oder andere Buch 😊
Und: immerhin kann ich wirklich ALLE Bücher empfehlen - dazu muss es auch erstmal kommen😄

Isabell May - Close to you

Bewertung: ★★★★★/★★★★★
Das war der Plan: Ein Neubeginn. Möglichst weit weg von zu Hause. Ohne Stress. Und ohne Jungs. Vor allem ohne Jungs.
Auf den ersten Blick scheint Violet ein unbeschwertes Mädchen zu sein. Vor Kurzem hat sie ihre Heimatstadt verlassen, um in Maine zu studieren. Sie findet schnell Anschluss am College, und vor allem Aiden geht ihr bald nicht mehr aus dem Kopf. Der Junge mit Bad-Boy-Image hat etwas an sich, dass sie auf unsichtbare Weise anzieht. Doch er zeigt ihr die kalte Schulter, ist kühl und distanziert. Als sie dann aber durch eine Verkettung blöder Umstände in seiner Wohnung einzieht, kann sie sich gegen ihre Gefühle nicht mehr wehren, und die beiden kommen sich näher. Und dabei findet Violet nicht nur mehr über Aiden und sein Geheimnis heraus. Auch sie selbst wird von ihrer Vergangenheit eingeholt.




Carrie Hope Fletcher - Eine Liebe ohne Winter

Bewertung: ★★★★☆/★★★★★


Wie schön der Winter ist, merkt man erst, wenn der Sommer ewig ist. Selten haben zwei Liebende so wunderbar zueinandergepasst wie Evie Snow und Vincent Winters. Doch Evies konservative Familie treibt die junge Künstlerin und den Straßenmusiker auseinander, kurz nachdem sie sich gefunden haben. Ein Leben verstreicht, in dem immer etwas fehlt, das Herz nie am rechten Fleck sitzt. Doch was, wenn es noch eine letzte Chance für ein Wiedersehen gibt? Alles, was Evie tun muss, ist, an das Unmögliche zu glauben. Wird sie sich auf die Reise in ihre Vergangenheit wagen?

Ava Reed - Die Stille meiner Worte

Bewertung: ★★★★★/★★★★★
Die ganz großen Gefühle.
Hannah hat ihre Worte verloren. In der Nacht, als ihre Zwillingsschwester Izzy ums Leben kam. Wer soll nun ihre Gedanken weiterdenken, ihre Sätze beenden und ihr Lachen vervollständigen? Niemand kann das. Egal, was Hannahs Eltern versuchen, sie schweigt. 
Um Izzy nicht loslassen zu müssen, schreibt sie ihr Briefe. Schreibt und verbrennt sie. Immer wieder.

Hannah kann der Stille ihrer Worte nicht entkommen. Bis sie Levi trifft, der mit aller Macht versucht herauszufinden, wer sie wirklich ist …
Hier geht es zur Rezension


Tamara Leonhard - Memories of your Smile: Ein Song für Jessica 

Dieses Buch ist noch nicht erschienen, ich durfte es im Rahmen einer Blogtour vorablesen. Rezi und alle weiteren Infos zu diesem tollen Buch folgen noch :)

Adriana Popescu - Mein Sommer auf dem Mond

Bewertung: ★★★★★/★★★★★
Manchmal muss man einmal zum Mond reisen und wieder zurück, um zu erfahren, wohin man wirklich gehört
Cooler Sportler, niedliche Träumerin, lässiger Underdog und freche Sprücheklopferin – alles nur Fassade ...
und die müssen Fritzi, Bastian, Tim und Sarah aufgeben, als sie mit ihren tiefsten Geheimnissen im Therapiezentrum auf Rügen landen. Einen lebensverändernden Sommer lang werden die vier vom Schicksal zusammengewürfelt und ordentlich durchgeschüttelt. Dabei wachsen sie über sich hinaus, finden ihr wahres Selbst, großen Mut und entdecken die erste wahre Liebe ...

Sarina Bowen - The Ivy Years: Bevor wir fallen

Bewertung: ★★★★★/★★★★★
Seit einem Sportunfall ist Corey Callahan auf den Rollstuhl angewiesen, doch ihren Platz am renommierten Harkness College will sie auf keinen Fall aufgeben! Gleich an ihrem ersten Tag trifft sie auf Adam Hartley, der sich beim Eishockey das Bein gebrochen hat und deshalb im behindertengerechten Wohnheim einquartiert wurde - im Zimmer direkt gegenüber. Corey weiß augenblicklich, dass sie das in Schwierigkeiten bringen wird: Adam ist gutaussehend, lustig und schlau. Aber er hat eine Freundin. Und auch wenn Corey sich von niemandem besser verstanden fühlt als von Adam und sie sich sicher ist, dass es ihm genauso geht - für sie beide gibt es keine Chance ...



Neben den gelesenen Büchern durfte ich auch noch diese 3 testen:

Bewertung: ★★★★★/★★★★★
Bewertung: ★★★★☆/★★★★★








Bewertung: ★★★★★/★★★★★

Wie ihr sehen könnt, gab es im März nur gute Bücher für mich😊 Trotzdem habe ich einen ganz besonderen Liebling:

Ava Reed - Die Stille meiner Worte



Und wie sieht es bei euch aus? Habt ihr welche von den aufgelisteten Büchern schon gelesen? Und was war euer persönlicher Monatshighlight? 😊
Ihr könnt mir das gerne hier, oder aber auch auf meiner Instagram-Seite antworten! 😊💖
Ich wünsche euch allen Frohe Ostern! 💗









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sebastian Fitzek - Der Insasse

Um die Wahrheit zu finden, muss er seinen Verstand verlieren. DER INSASSE Vor einem Jahr verschwand der kleine Max Ber​k​hoff....