Charlotte Brontë - Jane Eyre


Entdecke die Welt von Jane Eyre vollkommen neu! Zauberhafte Illustrationen der bekannten Künstlerin Marjolein Bastin machen diese bibliophile Ausgabe des Klassikers zu einem besonderen Schmuckstück. 10 aufwendig gestaltete Extras versetzen die Leser in die Zeit des Romans und lassen die Geschichte lebendig werden: eine aufklappbare Karte, ein Briefumschlag mit Inhalt und vieles mehr.

Allgemeines zum Buch:

Rezensionsexemplar
Titel: Jane Eyre
Autor: Charlotte Brontë
Verlag: Coppenrath; Auflage: 1 (17. August 2018)
Seitenzahl: 472
ISBN: 978-3649630005
Preis: 32,00€ (Gebundenes Buch)

Meine Meinung:

„Jane Eyre“ von Charlotte Brontë ist ein sehr bekannter Klassiker und gehört zu den Büchern, die man gelesen haben muss. Diese Ausgabe vom Coppenrath-Verlag ist sehr schön und liebevoll gestaltet. Es beinhaltet außerdem 10 Extras zwischen einzelnen Seiten, darunter bspw. ein Brief im Umschlag, Steckbrief der Autorin und Stammbaum der Protagonistin Jane Eyre.
In dieser tollen Aufmachung ist die Geschichte viel lebendiger und man taucht sofort in die Welt der Hauptprotagonistin Jane ein. Es bereitet einem viel Spaß und Freude, neue Details zwischen den Seiten zu entdecken.
Die Geschichte von Jane Eyre ist wunderschön, man kann es immer und immer wieder lesen, ohne dass es jemals langweilig wird. Die Sprache ist recht modern, sodass es keine Schwierigkeiten beim Lesen geben sollte. Einzelne Charaktere sind authentisch beschrieben und man hat das Gefühl, sie alle näher zu kennen. Jane Eyre ist eine starke Persönlichkeit. Sie weiß ganz genau was sie will und lässt sich nicht unterkriegen – trotz ihrer schweren Kindheit.
 Bei diesem Klassiker handelt es sich um eine Liebesgeschichte aus dem 19. Jahrhundert. Wenn man das hört, ist man abgeneigt. Doch ich gestehe, dass es auch mich positiv überrascht hat und ich dadurch ein großer Fan solcher Geschichten geworden bin. Traut euch, ihr werdet es definitiv nicht bereuen!💗
Diese Schmuckausgabe ist deutlich größer, schwerer und dicker als Bücher in der Regel. Mich persönlich hat das nicht abgeschreckt, im Gegenteil: Ich habe mich sehr über die umfangreiche, farbig illustrierte Ausgabe des Klassikers gefreut und konnte kaum erwarten, damit zu beginnen. Ebenso ist dieses Buch ein sofortiger Blickfang und sieht im Regal einfach nur wunderschön aus. Nicht nur das Cover ist liebevoll gestaltet, auch einzelne Seiten im Buch. Das Buch im Gesamten sorgt für einen tollen Lesegenuss und der Leser kann sich durch die vielen schönen Extras die Handlung besser vorstellen.
Diese Schmuckausgabe von Jane Eyre ist absolut empfehlenswert – nicht nur für Fans des gleichnamigen Klassikers, sondern auch für diejenigen, die diese Liebesgeschichte nicht kennen. Durch die vielen Extras hat man die Möglichkeit, die Geschichte von Jane Eyre viel näher kennenzulernen und dem Klassiker bzw. Klassiker im Allgemeinem eine Chance zu geben.
Ganz ehrlich? Ich muss mir demnächst auch unbedingt „Stolz und Vorurteil“ von Jane Austen als Schmuckausgabe holen, da sie einfach sooo schön sind! Ich bin wirklich begeistert von dieser wunderschönen Ausgabe und es hat einen Ehrenplatz bei mir im Bücherregal bekommen!💖
An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich beim Verlag für die Zusendung dieses Rezensionsexemplars bedanken! 💘Ich hatte viele schöne Lesestunden und bin in eine völlig neue Welt eingetaucht! Meine Meinung wird dadurch nicht beeinflusst.
Ich vergebe 5/5 Sterne und eine Leseempfehlung für alle!💖

Bewertung: ★★★★/★★★★★







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sebastian Fitzek - Das Geschenk

Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem Rücksitz ein völlig verängstigtes Mädchen. Verzweifelt presst sie ...