Minny Baker - Alpha 100

Job verloren, Liebe gefunden! So könnte man Beths Leben zusammenfassen.

Doch sie will kämpfen und tut das nicht allein. Zusammen mit Henry stellt sie sich der nächsten großen Herausforderung, denn das Jubiläum steht an: Die 100. UCoP-Season! Wird es ein Fest oder folgt das nächste, noch größere Drama?


Allgemeines zum Buch:

Titel: Alpha 100 (Band 3 der sechsteiligen Alpha-Reihe)
Autor: Minny Baker
Verlag: epubli; Auflage: 2 (14. November 2017)
Seitenzahl: 656
ISBN: 978-3745046779
Preis: 17,99€ (Taschenbuch) ; 2,99€ (eBook)



Meine Meinung:


Endlich geht es wieder weiter mit Benry (Beth & Henry) und UCoP! Das Warten hat sich absolut gelohnt! Es handelt sich diesmal um eine tolle Liebesgeschichte mit vielen Höhen und Tiefen. Auch das Performen kommt nicht zu kurz, denn Benry und gesamt UCoP bereiten sich auf das Jubiläumswochenende (150 bzw. 100 Jahre) vor. Das Ganze ist kein Zuckerschlecken: riesengroßer Druck, viele Tränen, aber auch physische und psychische Schmerzen kommen nicht zu kurz, denn die Jubiläumsshow soll ein sensationeller Erfolg werden.
Was die Charaktere betrifft, da kann ich einfach nur schwärmen.😍 Das Alpha-Team ist einfach super und ich habe das Gefühl, dass sie so etwas wie eine kleine Familie sind. Zudem erfahren wir mehr aus Beth's Vergangenheit und können sie bezüglich des mangelnden Selbstbewusstseins besser verstehen. Und Henry? Er ist unglaublich süß in diesem Teil (kann man eigentlich kaum glauben, wenn man die anderen Teile bereits kennt😅). Auch die Nebencharaktere sind gut dargestellt. Wenn man nicht mehr weiß, um wen es sich hier oder da handelt, der kann auf die letzten Seiten im Buch nachschlagen. Auch Orte sind hier zu finden, so kommt man gut mit und fühlt sich nicht „verloren“. Die Idee mit dem Personen- und Ortsverzeichnis finde ich echt super und habe es bisher noch in keinem anderen Buch gesehen.
„Alpha 100“ ist ein echt gut gelungener Roman mit Spannung und auch jede Menge Humor. Ich habe es größtenteils mit einem fetten Grinsen gelesen, weil es einerseits unglaublich lustig, andererseits aber auch unheimlich süß war.😊💖
Auch in diesem Buch ist der Schreibstil sehr angenehm. Die Sprache ist sehr einfach gehalten und man kann all die Gedanken/Taten nachvollziehen. Ich habe das Buch daher sehr schnell lesen können – zum einen wegen dem Schreibstil und zum anderen wegen der Spannung. Ich konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen und musste unbedingt wissen, wie es mit allen weiter geht. Das Ende war diesmal nicht so fies wie beim letzten Teil, deutet dennoch auf eine Fortsetzung hin und macht einem Lust auf Mehr. Wer es noch nicht weiß: die liebe Minny hat noch insgesamt 3 weitere Teile zu dieser Reihe geplant. Der 4. Teil soll bereits im Frühjahr/Sommer 2018 erscheinen und ich kann es kaum erwarten!
Ich vergebe hiermit verdiente 5 Sterne und freue mich schon auf die kommenden drei Teile! 💘

Ich danke dir, liebe Minny, dass ich wieder bei der Leserunde mit dabei sein durfte und auch herzlichen Dank für die ganzen Goodies! :)💕



Bewertung: ★★★★★/★★★★★





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mona Kasten - Save Us

Können sie sich retten? Oder werden sie sich gegenseitig zerstören? Ruby steht unter Schock: Sie wurde vom Maxton-Hall-College suspe...